Permalink

off

HowTo: SharePoint 2007 und Caching

Eines haben alle SharePoint Seiten gemeinsam, die meisten ihrer Daten sind in einer SQL Datenbank gespeichert. Das Wenige was nicht in der einer SQL Datenbank gespeichert ist, sind die JavaScript Files, CSS, Bilder und ASPX Dateien welche für alle Site Templates gleich sind. Bei einer Publishing Site hingegen wird der gesamte Benutzerinhalt, JavaScripts, style sheets, Bilder und ASPX Dateien in der SQL Datenbank gespeichert. Jedesmal wenn also eine Seite angefordert wird, wird der gesamte Inhalt aus der SQL Datenbank ausgelesen. Dies hat einen offensichtlichen Einfluss auf die Performance der anzuzeigenden Seiten. Dies könnte man doch deutlich schneller gestalten wenn man den Inhalt von viel aufgerufen Seiten von einer lokalen Disk oder Memory zur Verfügung stellen könnte.

SharePoint stellt für die Beseitigung dieses „bottlenecks“ drei Caching Mechanismen zur Verfügung: Page Output Caching, Disc Caching und den Object Cache. Wie man diese Caches richtig einsetzt und konfiguriert beschreibt dieses etwas ausführlichere HowTo.

konfigurieren-von-cache-in-sharepoint-2007

Autor: Christoph Müller

Christoph Müller ist Consultant, Blogger und Podcaster rund ums Thema SharePoint, Digital Transformation, Cloud, Mobile und Netzpolitik.

Kommentare sind geschlossen.