Permalink

off

Lync 14.0.6 Critical Update wird nicht installiert

lync_mac

Wenn man Office 365 mit einem Mac OS benutzt wird man auf das Lync Update 14.0.6 hingewiesen. Das Update wird zwar irgendwie geladen, jedoch nicht installiert. Ständig ist das Update wieder im „Microsoft AutoUpdate“ Tool aufgeführt.Lync_Update_14.0.6_fail

Der Hyperlink der im „Microsoft AutoUpdate“ angegeben ist zeigt auch nicht auf das Update 14.0.6 sondern auf das Update der Version 14.0.5. Vermutlich liegt hier auch der Fehler. Es wird eine falsche Version über das „Microsoft AutoUpdate“ Tool heruntergeladen welches dann im Hintergrund nicht installiert werden kann.

Zur kompletten Verwirrung ist eine Lync 14.3.6 Office 2011 Mac Version online verfügbar. Diese  Version löst das Lync Update Problem aber nicht.  Da diese Version lediglich das Service Pack 1 enthält und die Lync Version 14.1.0 installiert? Dieses Update ist aber ein „Prerequisite“ für das 14.0.6 update.

Lange Rede kurzer Sinn: Das Lync 14.0.6 Update kann man auf den Office 365 Seiten finden. Sobald dieses Update installiert ist, zeigt das Microsoft AutoUpdate“ Tool dieses Update dann, korrekt, nicht mehr an.

Autor: Christoph Müller

Christoph Müller ist Consultant, Blogger und Podcaster rund ums Thema SharePoint, Digital Transformation, Cloud, Mobile und Netzpolitik.

Kommentare sind geschlossen.