Permalink

2

SharePoint Server 2010 Beta – Fehler bei der Benutzersynchronisation

Beim Aufsetzten einer neuen SharePoint Server 2010 Farm, ist mir ein aufgefallen, dass einige der Benutzer statt des Preferred Name den Account Name eingetragen haben. Dies manifestiert sich insbesondere beim Benutzermenü oben rechts:

Dies passiert bei der aktuellen Beta Version wenn die Synchronisation der Site Collection mit dem Profile Store stoppt. Wie man dieses Problem löst, hat mir Mike Oryszak am MVP Summit 2010 verraten. Die Datenbank kann mit dem Befehl:

stsadm -o sync -deleteolddatabases 1

gelöscht und neu aufgebaut werden. Der Prozess standardmässig alle zwei Stunden, wenn die DB aber korrupt ist, bleibt sie korrupt.

Autor: Christoph Müller

Christoph Müller ist Consultant, Blogger und Podcaster rund ums Thema SharePoint, Digital Transformation, Cloud, Mobile und Netzpolitik.

2 Kommentare

  1. den selben Fehler habe ich auch, allerdings scheint es den Befehl „deleteolddatabases“ nicht mehr zu geben.

    Gibt es da mitlerweile ein anderes Workaround?

  2. Pingback: Scolab.ch » HowTo: User Profile Synchronization Service in SharePoint Server 2010 Beta startet nicht