Permalink

1

Tool: MAPILab Statistics for SharePoint

„MAPILab Statistics for SharePoint“ ist ein Freeware-Tool über das ich eigentlich schon lange einmal schreiben wollte. Irgendwie ist es aber untergegangen. Aber aus aktuellem Anlass brauchte ich dieses Tool aber wieder und installierte es zu Testzwecken wieder einmal in einer VM. So kam es bei mir wieder auf den Radar.

MAPILab Statistics for SharePoint“ ist eine kleine und effektive Lösung zur Erfassung und Auswertung von Daten über die Nutzung der SharePoint Websites. Das Tool bietet eine Reihe von Berichten, mit denen Sie sowohl Überblick über die allgemeine Besucherstatistik bekommen, aber auch solche Details wie Besuchersitzungen und Hits erforschen können. Das Tool kann die erzeugten Reporte nach Domains, Organisationseinheiten bis hin zu einzelnen Anwendern getrennt anzeigen. Berichte über die Suchanfragen beinhalten unter anderem die Anfrageergebnisse. Dadurch kann die Besucherzufriedenheit bewertet werden.

„MAPILab Statistics for SharePoint“ generiert Berichte zu Besucheraktivität und –Dynamik, Nutzung der SharePoint-Suchdienste. Gemäss der Website wir die nächste Version, die für November 2008 geplant ist, zusätzlich Berichte enthalten: Dokumentenerstellung und –Nutzung, Einstellungen und Eigenschaften der SharePoint-Umgebung, Größe der Web-Anwendungen und Datenbanken.
Alle Berichte können einfach verändert werden: Sie können alle Spalten per Drag&Drop verschieben, Daten nach beliebigen Feldern sortieren und gruppieren. Ausserdem enthält jeder Bericht einen Filter mit dem die die Zeitspanne und viele andere Kriterien für die Datensammlung angegeben werden können. Alle Berichte können archiviert werden(Aufbewahrungsdauer kann definiert werden) und auch gleich als PDF ausgegeben werden.

Einziger kleiner Wehrmutstropfen ist die Voraussetzung des „Windows Message Queuing“ inklusive der Active Directory Integration. „MAPILab Statistics for SharePoint“ braucht das Message Queuing für die Zwischenspeicherung der statistischen Daten. Das nachträgliche Installieren kann bei unsauberer AD-Konfiguration der „Windows Message Queuing“-Berechtigungen den SharePoint- und SQL-Server ganz schnell auseinander oder durcheinander bringen.

Wer sich einen kurzen Einblick in das Look und Feel von „MAPILab Statistics for SharePoint“ verschaffen will, findet einen kurzen Screencast im Video Archiv.

Autor: Christoph Müller

Christoph Müller ist Consultant, Blogger und Podcaster rund ums Thema SharePoint, Digital Transformation, Cloud, Mobile und Netzpolitik.