Permalink

4

Tools: SharePoint Feature Manager

Der SharePoint Feature Manager, von Todd Baginski, erlaubt es einem schnell SharePoint Features zu installieren, deinstallieren, zu aktivieren oder zu deaktivieren. Dieses Tool fungiert als ein GUI zu dem Befehl „stsadm.exe“. Über einen Explorer Browser kann man das XML-File des Features auswählen. Die nötigen Option und Funktionen werden über eine Checkbox und ein Dropdown Menü konfiguriert. Per Knopfdruck erstellt man sich nun die „command line arguments“. Diese können nun kopiert und in command.com eingefügt werden, oder über „Execute“ direkt an „stsadmin.exe“ übergeben werden. Der Output der command.com wird praktischerweise auch gleich im SharePoint Feature Manager angezeigt.

sharepoint_feature_manager.jpg

Nebenbei hat das Tool auch einen Schalter um den Befehl „iisreset.exe“ auszuführen. Auch dass kann ja manchmal notwendig sein, wenn neue Features installiert sind.

Autor: Christoph Müller

Christoph Müller ist Consultant, Blogger und Podcaster rund ums Thema SharePoint, Digital Transformation, Cloud, Mobile und Netzpolitik.

4 Kommentare

  1. Andriy Chevychalov 1. Oktober 2007 um 15:10

    Seit einiger Zeit ich bin mit SharePoint Technologie beschäftigt. Ich habe Interessen zum diese Produkt. Ich denke, es erleichtet meine Arbeit. So ich verstanden habe dieses Produkt ist kostenlos, und ich kann den benutzet, von Ihre Erlaubnis. Danke!

  2. Christoph Müller 1. Oktober 2007 um 16:36

    Was meinst Du genau? Die Job Hilfe Nr. 1, Sharepoint Feature Manager oder Sharepoint als Produkt?